Alles, was Sie immer über mich wissen wollten

Mein Name ist Johannes Foitzik und ich kandidiere für den SPD Unterbezirk Amberg-Sulzbach-Neumarkt für den Deutschen Bundestag 2017.

Ich bin seit 33 Jahren verheiratet und habe zwei erwachsene Söhne.

Meinen Lebensmittelpunkt habe ich in Neumarkt, wo ich auch seit 2008 der SPD-Ortsvereinsvorsitzende bin.

Geboren wurde ich am 28.August 1960 in Mettingen (NRW). Aufgewachsen bin ich aber in Bochum. Nach dem

Abschluss mit Fachoberschulreife habe ich meine Ausbildung zum Maschinenschlosser bei den Friedrich Krupp Hüttenwerken begonnen, welche ich 1979 abgeschlossen habe.

1980 -1981 habe ich meinen Grundwehrdienst beim FLA RAK BTL 39 in Süderbrarup abgeleistet.

Im Jahr 1985 habe ich dann eine vierjährige Technikerausbildung begonnen, welche ich berufsbegleitend absolvierte.

Nach erfolgreichem Abschluss der Technikerprüfung wechselte ich zu den Kabelwerken Reinshagen in Wuppertal.
Dort war ich als Konstrukteur für Steckverbindungen für Automobile tätig. Die Projektzusammenarbeit mit BMW führte dann auch zum Umzug nach Neumarkt.

Inzwischen leite ich die Entwicklungsabteilung für die Bordnetzelektrik von landwirtschaftlichen Nutzfahrzeugen und für die nicht Automobil Kundenprojekte. Neben meiner beruflichen Tätigkeit engagiere ich mich als stellvertretender Vorsitzender im Kreisvorstand der SPD im Landkreis Neumarkt und im SPD- Unterbezirk AM/SUL/NM.

Die verbleibende Freizeit gestalte ich gerne gemeinsam mit meiner Frau im Gesellschaftstanz oder auch beim

Sporttauchen.

Meine Ziele als Mitglied des Bundestags

 

Johannes Foitzik bei abgeordnetenwatch.de

Alles, was Sie immer über mich wissen wollten

Mitglied werden!

Mitglied werden!